Impressum

gem. § 5 Telemediengesetz (TMG)

 

Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung unserer Internet-Präsenz.

 

 

HSP Hauser Schmidt-Sauerbrei & Dr. Pongratz PartG mbB

 

Rechtsform:

Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Partner:

Steuerberater Thomas Hauser,

Steuerberaterin Ivonne Schmidt-Sauerbrei,

Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz

 

Vertretung:

Steuerberater Thomas Hauser,

Steuerberaterin Ivonne Schmidt-Sauerbrei,

Rechtsanwalt Dr. Eckard L. Pongratz

 

Partnerschaftsregister:

Amtsgericht Würzburg


Partnerschaftsregister-Nummer:

PR133

USt-ID:

DE248178552

Dienstanbieter:

HSP | Steuerberater Rechtsanwälte | Domstraße 2 | 97070 Würzburg

Telefon: (0 931) 3 29 37 39-0 | Telefax: (0 931) 3 29 37 39-50 | E-Mail: info@hsp-kanzlei.com

Niederlassung Kitzingen:

HSP | Steuerberater Rechtsanwälte | conneKT 12 | 97318 Kitzingen

Telefon: (0 9321) 91 82-0 | Telefax: (0 9321) 91  82-0 | E-Mail: info@hsp-kanzlei.com

 

Niederlassung Tauberbischofsheim:

HSP | Steuerberater Rechtsanwälte | Marktplatz 7 | 97941 Tauberbischofsheim

Telefon: (0 9341) 8 46 87-0 | Telefax: (0 9341) 8 46  87-50 | E-Mail: info@hsp-kanzlei.com

Webseite:

www.hsp-kanzlei.com

 

Berufsbezeichnung:

Die in der Gesellschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt und Steuerberater. Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

 

Kammerzugehörigkeit (Rechtsanwälte):

Rechtsanwaltskammer Bamberg

Friedrichstraße 7 | 96047 Bamberg

Telefon: (0951) 9 86200 | Fax: +49 (0) 951.203503 | E-Mail: info@rakba.de

Internet: www.rakba.com

 

Rechtsanwaltskammer  Karlsruhe

Reinhold-Frank-Straße 72 | 76133 Karlsruhe

Telefon: (0721) 2 53 40 | Fax: (0721) 2 66 27 | E-Mail: info@rak-karlsruhe.de

Internet: www.rak-karlsruhe.de

 

 

Kammerzugehörigkeit (Steuerberater):

 

Steuerberaterkammer Nürnberg

Karolinenstr. 28 -30 | 90402 Nürnberg | E-Mail: info@stbk-nuernberg.de

Internet: www.stbk-nuernberg.de

Berufsrechtliche Regelungen (Rechtsanwälte):

Bundesrechtsanwaltsordnung, Berufsordnung für Rechtsanwälte; Fachanwaltsordnung, Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft, Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte, Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte - Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).

 

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden:   www.brak.de.

Berufsrechtliche Regelungen (Steuerberater):

Steuerberatungsgesetz (StBerG); Durchführungsverordnung zum StBerG (DVStBG); Berufsordnung (BOStB); Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer eingesehen werden: www.bundessteuerberaterkammer.de

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Bamberg bzw. bei der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe (gem. § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

 

Ferner ergibt sich folgende Möglichkeit zur Streitbeilegung: Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

HSP Hauser Schmidt-Sauerbrei & Dr. Pongratz PartG mbB ist nicht verpflichtet und auch nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Berufshaftpflichtversicherung:

ERGO Versicherung AG | Victoriaplatz 1 | 40477 Düsseldorf

 

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftraum.

Haftungsausschluss und Copyright

Die Internetseiten  HSP Steuerkanzlei bieten Ihnen eine Vielzahl von Informationen, die regelmäßig aktualisiert werden. Sie können unsere Informationen speichern und Verknüpfungen zu unseren Seiten einrichten. Bei Verknüpfung (Link) von kommerziellen Anbietern müssen die Seiten der HSP Steuerkanzlei alleiniger Bestandteil des Navigator-Fensters sein. Die Informationen dürfen nicht verändert oder verfälscht werden.

 

Inhalt der eigenen Seiten

Die Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit oder Qualität ist ausgeschlossen. Alle kostenfreien Angebote sind unverbindlich. Die Redaktion behält es sich vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung das Angebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

 

Links auf Webseiten Dritter

Die veröffentlichten Links werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Die Redaktion hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten. Die Redaktion ist nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und macht sich den Inhalt nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

 

Kommunikation über E-Mail

Kommunikation über E-Mail kann Sicherheitsprobleme aufwerfen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an die Mitarbeiter unserer Kanzlei von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind; Falls Sie das nicht wünschen, müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. Wir sind auf Wunsch in der Lage, die Nachrichten mit gängigen Verschlüsselungsstandards (z.B. PGP, GPG, S/MIME) zu verschlüsseln.